EUROPA LEAGUE: BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH – FC SEVILLA 2:3 (2:2)

Borussia unterliegt Sevilla und scheidet aus

Mit 2:3 unterlag Borussia Mönchengladbach am Donnerstagabend im Rückspiel des Europa League- Sechzehntelfinals dem FC Sevilla und verabschiedet sich somit für dieses Jahr von der internationalen Bühne. Doch seitens der Borussen war es ein großer Kampf mit Herz und Einsatz.

Weiterlesen …

ALLES-ODER-NICHTS-SPIEL GEGEN SEVILLA

»Die Mannschaft ist gut drauf und heiß«

Borussia Mönchengladbach steht vor dem Europa League Rückspiel gegen den FC Sevilla unter Zugzwang. Die Fohlenelf ist zum Siegen verdamm, will sie das Ticket für das Achtelfinale doch noch lösen. Für dieses Unterfangen benötigt der VfL nach der 0:1-Hinspielnederlage zunächst zumindest ein Tor ohne Gegentor, um die Verlängerung zu erreichen. Personell lässt sich Borussias Trainer Lucien Favre nicht in die Karten gucken.

Weiterlesen …

VERTRAG BIS 2020 – RÜCKKAUFOPTION FÜR CHELSEA

Transfercoup! Borussia verpflichtet Hazard fest

Borussia Mönchengladbach hat Thorgan Hazard fest verpflichtet. Wie die Borussen am Montagnachmittag bekannt gaben, erhält der Belgier, der bis dato vom FC Chelsea London bis Saisonende ausgeliehen war, am linken Niederrhein ein bis Sommer 2020 gültiges Arbeitspapier. Über die Ablösemodalitäten ist indes nichts bekannt.

Weiterlesen …

NACH DEM LAST-MINUTE-PUNKT IN HAMBURG

»Für die Moral enorm wichtig«

Borussia Mönchengladbach hat sich in Hamburg alles andere als mit Ruhm bekleckert. Im Gegenteil: Es war in der Hansestadt vor allem Fußballerisch eine schwache Vorstellung. Das Positive an der Geschichte? Die Borussen entführten dennoch einen glücklichen Punkt von der Elbe. Und der ist vor allem für die Moral wichtig.

Weiterlesen …

22. SPIELTAG: HAMBURGER SV – BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 1:1 (0:0)

Hrgota rettet Punkt an der Elbe

Mit 1:1 trennte sich Borussia Mönchengladbach am Sonntagnachmittag vom Hamburger SV. Bis in die Nachspielzeit lagen die Borussen an der Elbe zurück, doch dann sorgte der eingewechselte Branimir Hrgota in der Nachspielzeit für den glücklichen 1:1-Ausgleich.

Weiterlesen …

Jungfohlen

BORUSSIAS JUGEND- UND NACHWUCHSKOORDINATOR IM INTERVIEW

Virkus: »So lange wie möglich dranbleiben«

Am kommenden Wochenende beginnt auch für die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach die Rückrunde. Nach eine starken Hinrunde geht die Truppe von Trainer Sven Demandt als Tabellendritter mit Tuchfühlung zum Spitzen-Duo in die Halbserie. Doch das Thema Aufstieg in Liga 3 ist bei den Verantwortlichen noch weit weg. Nachwuchs-Chef Roland Virkus sieht die Truppe gerüstet und sprach im Interview mit unserer Redaktion auch über die anstehenden Aufgaben und diverse Personalien im Unterbau.

Weiterlesen …

OLIVER STANG - FÜHRUNGSSPIELER UND WICHTIGER BAUSTEIN

»Sehr glücklich und Kapitän einer tollen Mannschaft«

Oliver Stang ist in der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach zweifelsohne einer der Führungsspieler. In der jungen Truppe um Cheftrainer Sven Demandt trägt der Innenverteidiger nicht umsonst die Kapitänsbinde. Der 26-Jährige geht voran, hält hinten den Laden dicht und identifiziert sich mit dem Club. Da wundert es wenig, dass die Borussen unlängst den am Saisonende auslaufenden Vertrag des Routiniers verlängerten.

Weiterlesen …

Abseits

NEUES WOHNGEBIET AM NORDPARK

Wohnträume in der ‚Dahlener Heide’

Unser Partner, die realdevelop GmbH & Co. KG aus Mönchengladbach verwirklicht am alten Bökelberg sowie an der Dahlener Heide am Nordpark Wohnträume der Extraklasse. Details wie Raumaufteilung, Umweltschutz und zukunftsorientierter Energieaufwand haben für den Projektentwickler Priorität. 

Weiterlesen …

Gerüchte

ZU VIELE FOULSPIELE

Carlos Zambrano wohl kein Thema

In diesen Tagen wird Borussia Mönchengladbach mit einigen Namen in Verbindung gebracht, die Gerüchteküche brodelt. Auch Carlos Zambrano von Eintracht Frankfurt gehörte zu den möglichen Neuzugängen für die neue Spielzeit. Doch der im Sommer ablösefreie Innenverteidiger scheint indes kein Thema zu sein.

Weiterlesen …

Weisweiler Elf

WEISWEILER ELF WILL ÜBER KREFELD ZUM MASTERS

»Wir wollen wieder nach Berlin!«

Erst mit dem Turnier am 20. Dezember 2014 in Zwickau beginnt für die Weisweiler Elf die Hallensaison. Doch schon jetzt wirft ein in den letzten Jahren prestigeträchtiges Hallenturnier für Traditionsmannschafen ihre Schatten voraus. Am 11. Januar 2015 nämlich, nimmt die Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach an der sogenannten ‚Budenzauber-Serie’ teil. Doch anders als in den Jahren zuvor findet ein Turnier diesmal in Krefeld statt.

Weiterlesen …