Vorbereitung auf Stuttgart gestartet
Kramer zurück im Mannschaftstraining
Christoph Kramer trainiert seit heute wieder mit den Teamkollegen. Archivfoto: Dirk Päffgen
  Kurz & Knapp
05.12.2018 12:37 Uhr
 | 
Verfasst von Hannah Gobrecht

Die Fohlenelf hat heute Morgen die Vorbereitung auf das kommende Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (Sonntag, 18 Uhr) aufgenommen. Dabei konnte Dieter Hecking erstmals wieder auf Christoph Kramer zurückgreifen, der einen Großteil des Programms mit der Mannschaft absolvierte.

Werbeanzeige
Schaffrath Onlineshop
Bestellen Sie bequem von Zuhause aus!


Bestellen Sie bequem von Zuhause aus rund um die Uhr in unserem neuen Schaffrath Onlineshop!
Derzeit bieten wir Ihnen Artikel aus folgenden Bereichen zum Kauf an: Dekoration & Wohnacces-soires, Schlafen & Bettwäsche, Leuchten & Lampen, Decken & Kissen, Badaccessoires, Haus-haltsartikel, Töpfe & Pfannen, Gardinen & Vorhänge, Bilder und Teppiche

Um 10:34 Uhr betrat zunächst Dieter Hecking den Trainingsplatz, dann folgten ihm seine Spieler. Nach dem obligatorischen Aufwärmprogramm wurden die 20 Feldspieler in drei Gruppen eingeteilt, um verschiedene Stationen mit Kurzpassübungen zu durchlaufen.

Eine Spielform, in der jede Mannschaft auf drei Minitore spielen musste, bildete den Abschluss der gut einstündigen Einheit. Für Sommer, Sippel und Nicolas war dann allerdings noch nicht Schluss. Sie blieben gemeinsam mit Torwarttrainer Steffen Krebs noch etwas länger auf dem Rasen. Am Nachmittag bittet Dieter Hecking sein Team erneut auf den Platz.

Nach seiner überstandenen Außenbandverletzung im Sprunggelenk konnte Christoph Kramer erstmals wieder mit seinen Kollegen trainieren, weshalb die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass der Mittelfeldspieler gegen Stuttgart wieder in den Kader zurückkehren wird.

Die weiterhin verletzten Spieler um Matthias Ginter, Jonas Hofmann und Mamadou Doucouré waren nicht mit dabei. Andreas Poulsen schnürte die Laufschuhe und trainierte individuell.

 

Werbeanzeige

Service und Flexibilität sind bei uns Programm. Das gilt für Privatkunden wie für Gewerbetreibende gleichermaßen. Viele Kunden schätzen bei einem Schaden gerade den schnellen Vor-Ort-Service mit unbürokratischer Regulierung.

Werbeanzeige
Overseas Logistic Services GmbH
Die globalen Frachtexperten

Wer in der Logistik Branche erfolgreich sein will, muss auf jede Situation flexibel reagieren. Als bodenständiger Mittelständler bieten wir Ihnen trotzdem die Kostenvorteile eines Global Players. Wie das funktioniert? Ganz einfach – die OLS arbeitet eng mit eigenen Büros und Partnern auf der ganzen Welt zusammen.

Veröffentlicht:  15.02.2019 13:19 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Tobias Sippel vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der Torhüter unterschrieb einen neuen Kontrakt bis Sommer 2021. Das gab Max Eberl auf der Pressekonferenz am Freitag offiziell bekannt.

Veröffentlicht:  13.02.2019 16:07 Uhr

Am Mittwochmittag hat Borussia den Neubau 'Borussia-8-Grad, der seinen Namen der Neigung des Gebäudes zu verdanken hat, offiziell eröffnet. Wir waren dabei und haben für Euch einige Momente mit der Kamera festgehalten, damit Ihr einen Blick hinter die Kulissen werfen könnt.

Werbeanzeige
Autohaus Louis Dresen GmbH & Co. KG - Aachener Straße 235 - 41061 Mönchengladbach
Werbeanzeige
Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
Sillmanns GmbH Tischlerwerkstätten
Der Zeit angepasster Möbelbau
Hirsch Umzüge & Spedition
Ein Familienunternehmen seit 1989!
Fass-Factory
Individuelle Fassmöbel
OVERSEAS Logistic Services GmbH
Wir spielen immer international - Die globalen Frachtexperten
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.