Herrmann wieder im Training
Vorbereitung auf Schalke 04 fortgesetzt
In welche Richtung soll es gehen? Tony Jantschke, Ibo Traoré und Tobias Strobl sind sich nicht ganz einig. Foto: Dirk Päffgen
  Kurz & Knapp
11.09.2018 12:58 Uhr
 | 
Verfasst von Hannah Gobrecht

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Borussen am Dienstagmorgen die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 fortgesetzt. Patrick Herrmann, der in den letzten Tagen aufgrund von Sprunggelenksproblemen kürzer treten musste, trainierte wieder voll mit. Raffael hingegen blieb in der Kabine.

Werbeanzeige
Schaffrath Onlineshop
Bestellen Sie bequem von Zuhause aus!


Bestellen Sie bequem von Zuhause aus rund um die Uhr in unserem neuen Schaffrath Onlineshop!
Derzeit bieten wir Ihnen Artikel aus folgenden Bereichen zum Kauf an: Dekoration & Wohnacces-soires, Schlafen & Bettwäsche, Leuchten & Lampen, Decken & Kissen, Badaccessoires, Haus-haltsartikel, Töpfe & Pfannen, Gardinen & Vorhänge, Bilder und Teppiche

So langsam füllt sich der Trainingsplatz bei Borussia Mönchengladbach wieder richtig. Jordan Beyer und Michael Cuisance sind bereits von ihren Länderspielreisen zurückgekehrt und mischten auf dem Rasen, wo unter anderem das Kopfballspiel geübt wurde, mit. Die restlichen Nationalspieler sollen ab Mittwochnachmittag wieder zur Verfügung stehen. Auch auf Patrick Herrmann und Ibo Traoré wird Dieter Hecking am Wochenende zurückgreifen können. Herrmann hatte mit leichten Problemen am Sprunggelenk eine kurze Trainingspause einlegen müssen, Traoré ist nach seinem Muskelfaserriss wieder voll im Training integriert und laut eigener Aussage »bereit für Schalke«.

Ein Fragezeichen steht noch hinter Raffael, dem seine Wade seit dem Testspiel in Willingen gegen den VfL Bochum erneut Probleme bereitet. Ob und wann er wieder einsatzfähig ist, ist noch nicht bekannt. »Wir müssen abwarten, wie der Heilungsprozess verläuft«, so Hecking am gestrigen Nachmittag.

Eine Fotostrecke der heutigen Trainingseinheit haben wir hier für Euch hochgeladen (hier klicken)

 

Werbeanzeige

Wir unterbieten die Prämie ihrer Versicherung um 10% bei gleichem Gefahrenumfang, gleicher Versicherungssumme, vergleichbarem Deckungskonzept.

Werbeanzeige
Postbank Fankurve
Einlaufkinder Spezial

Zum letzten Spiel der Saison 2018/19, dem Borussen-Duell am Samstag, den 18. Mai 2019 (Anpfiff 15.30 Uhr), suchen wir bereits jetzt 11 Kinder (5-10 Jahre, max. 1,50 m), die Hand in Hand mit den Stars der FohlenElf in den BORUSSIA-PARK einlaufen möchten.

Veröffentlicht:  14.04.2019 09:48 Uhr

Der 1:0 Auswärtssieg der Fohlen hat durch den sehr langen Ausfall von Lars Stindl in der Nachbetrachtung einen bitteren Beigeschmack. Neben dem Mitgefühl für ihren Kapitän machte sich nach Schlusspfiff aber auch Erleichterung bei den Akteuren breit, die sich zurecht über die vergebenen Chancen ärgerten.

Veröffentlicht:  14.04.2019 00:17 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat den Auswärtssieg bei Hannover 96 teuer erkauft. Lars Stindl zog sich im Spiel bei den Niedersachen einen Bruch des Schienbeines zu und wurde noch am Samstagabend operiert.

Werbeanzeige
Autohaus Louis Dresen GmbH & Co. KG - Aachener Straße 235 - 41061 Mönchengladbach
Werbeanzeige
Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
Kfz-Sachverständigenbüro Sebastian Dietz
Unfallschadengutachten, Unfallrekonstruktion & Wertgutachten
Schrift & Licht Werbetechnik
Wir realisieren Ideen in Form und Licht
Kanaan Mobile & Trucks
Ankauf, Verkauf, Aufbereitung Werkstatt und vieles mehr!
Verbocket OHG
Teppichkettelei & Bodenbeläge - Ihr Fachbetrieb in Mönchengladbach
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.